[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Neuhäusel-Kadenbach.

Counter :

Besucher:1176902
Heute:10
Online:1

rlp_zufallsfoto :

WebsoziInfo-News :

11.05.2022 09:38 Das europäische Momentum nutzen
Gemeinsam mit ihren Schwesterparteien aus Italien und Spanien – PD und PSOE – will die SPD ein neues Kapitel für die Zukunft Europas aufschlagen. Mehr Demokratie, Transparenz und Sicherheit – ein soziales Europa, das auf der Grundlage unserer festen Werte schnell und entschlossen handeln kann. Zum gemeinsamen Impulspapier „Das europäische Momentum“ erklärt die EU-Beauftragte des… Das europäische Momentum nutzen weiterlesen

10.05.2022 09:43 KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS
ZUKUNFT GESTALTEN WIR GEMEINSAM Unser Land steht am Anfang der 20er Jahre vor großen Zukunftsaufgaben, die wir nur gemeinsam schaffen können – in Respekt voreinander. Würde und Wert der Arbeit zu sichern, das ist so eine große Aufgabe. Das machte Kanzler Scholz beim DGB-Bundeskongress klar. Bundeskanzler Olaf Scholz gratulierte Yasmin Fahimi zur Wahl zur neuen… KANZLER SCHOLZ BEIM DGB-BUNDESKONGRESS weiterlesen

09.05.2022 09:39 TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS
„EIN 8. MAI WIE KEIN ANDERER“ „Putin will die Ukraine unterwerfen, ihre Kultur und ihre Identität vernichten“ – Kanzler Olaf Scholz hat anlässlich des Gedenkens an das Ende des Zweiten Weltkrieg seine Russlandpolitik erläutert. Einen Diktatfrieden werde er nicht akzeptieren. Kanzler Olaf Scholz hat die historische Verantwortung Deutschlands bei der Unterstützung der Ukraine gegen Russlands… TV-ANSPRACHE DES BUNDESKANZLERS weiterlesen

05.05.2022 19:41 OLAF SCHOLZ IM „STERN“-GESPRÄCH
„UNSER LAND SICHER DURCH DIESE ZEIT STEUERN“ Viele haben Angst vor einem Dritten Weltkrieg. „Wir befinden uns international gerade in einer gefährlichen, ja dramatischen Situation, in der wir besonnen und kalkuliert handeln müssen“, erklärt Kanzler Olaf Scholz seinen Kurs. Ein Atomkrieg sei eine Gefahr, die viele Bürgerinnen und Bürger sehr besorgt, sagt Kanzler Scholz im „stern“-Gespräch… OLAF SCHOLZ IM „STERN“-GESPRÄCH weiterlesen

05.05.2022 10:42 THOMAS LOSSE-MÜLLER
WIR MACHEN SCHLESWIG-HOLSTEIN SOZIAL, DIGITAL UND KLIMANEUTRAL Am 8. Mai 2022 ist Landtagswahl in Schleswig-Holstein. Ich trete bei dieser Wahl an, um Ministerpräsident von Schleswig-Holstein zu werden. Mein Ziel ist, dass unser Land sozial, digital und klimaneutral wird. Ein Namensbeitrag von SPD-Spitzenkandidat Thomas Losse-Müller. Weg mit den Kita-Gebühren Die Kita-Reform der Jamaika-Koalition hat keines der großen… THOMAS LOSSE-MÜLLER weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

 

Am 18.12.2018 verstarb im Alter von 66 Jahren plötzlich und unerwartet Christof Bellessem. Er hat sich 31 Jahre aktiv im SPD Ortsverein engagiert und war zudem viele Jahre im Gemeinderat ehrenamtlich tätig. Traurig aber dankbar nehmen wir Abschied und sprechen den Angehörigen unser Mitgefühl aus.

SPD Neuhäusel/Kadenbach

Veröffentlicht am 09.01.2019

Die nächste Bürgersprechstunde der Landtagsabgeordneten Dr. Tanja Machalet findet am Montag, den 21. Januar 2013 von 10 Uhr bis 12 Uhr im Abgeordnetenbüro in Wirges, Dr. Luschberger- Straße 12, statt. Zur besseren Planung bittet die Abgeordnete um eine vorherige telefonische Terminvereinbarung unter 02602 / 7400.

Veröffentlicht von Dr. Tanja Machalet, MdL für den Wahlkreis 6 (Montabaur) am 15.01.2013

Fachtagung "Lebensfairläufe", 10.05.2012

Ab sofort finden sich die Vorträge von Frau Prof. Ute Klammer und Herrn Prof. Gerhard Bosch, Fotos der Veranstaltung und weiteres zu der Fachtagung „Lebensfairläufe“ zum Ersten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung am 10.5.2012 in Mainz auf der Homepage des Ministeriums unter folgendem Link:http://mifkjf.rlp.de/frauen/gleichstellung/fachtagung-zum-1-gleichstellungsbericht/.
Link:Vorträge, Fotos und Weiteres zur Fachtagung "Lebensfairläufe" vom 10.05.2012

Veröffentlicht von Dr. Tanja Machalet, MdL für den Wahlkreis 6 (Montabaur) am 20.07.2012

Anlässlich der Jubilarehrung der IG BCE freute ich mich sehr, die Laudatio halten zu dürfen. Im Anschluss findet sich der Entwurf meiner Rede zum Download.
Laudatio Jubilarehrung IG BCE

Veröffentlicht von Dr. Tanja Machalet, MdL für den Wahlkreis 6 (Montabaur) am 25.04.2012

Im Interview mit der Zeitung Westerwälder Leben nehme ich Stellung zu meinen Schwerpunkten und meinen Zielen.

Das Interview ist zu finden unter: http://www.westerwaelderleben.de/content/dr-tanja-machelet-ich-k%C3%A4mpfe-f%C3%BCr-das-direktmandat

Veröffentlicht von Dr. Tanja Machalet, MdL für den Wahlkreis 6 (Montabaur) am 22.01.2011

Die erste Sitzung des Kreisvorstandes der Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen in der SPD (AGS) für die Kreise Westerwald und Rhein-Lahn im Jahr 2011 nutzte der Vorsitzende Michael Birk für einen Rückblick auf die Arbeit seit der Neukonstituierung im Herbst 2009.
Die AGS werde verstärkt in der inhaltlichen Arbeit der Partei wahrgenommen, führte Birk aus. Als Beleg nannte er die Perspektivkonferenz der Westerwälder SPD im Februar 2010, deren wirtschaftspolitischer Workshop von AGS-Vertretern mit vorbereitet wurde. Auch die Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) und der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) gestalte sich positiv. So wurde mit Letzterer z.B. die Dorfkonferenz im Oktober 2010 in Wirges durchgeführt.

Veröffentlicht von SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat am 17.01.2011

Meudt. Dr. Tanja Machalet steht seit kurzem an der Spitze des DRK-Ortsvereins Meudt. Sie ist Nachfolgerin von Dieter Mitscher, der bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des Ortsvereins nicht mehr kandidiert hatte. Bei der Versammlung wurde Dieter Mitscher unter Würdigung seiner Verdienste um den Ortsverein durch die neue Erste Vorsitzende sowie den Zweiten Vorsitzenden Bernd Schäfer und den Bereitschaftsleiter Adrian Schuld verabschiedet.

Veröffentlicht von Dr. Tanja Machalet, MdL für den Wahlkreis 6 (Montabaur) am 12.04.2010

Auf der gestrigen Sitzung des SPD Kreisverbands hat der Vorstand die Beisitzerin zur MItgliederbeauftragten der WesterwaldSPD gewählt. Ihre Aufgabe ist es zukünftig, die Mitgliederentwicklung im AUge zu behalten und sich um die Neumitglieder zu kümmern. Zudem wird Petra Frensch-Wirtz mit ausgetretenen Parteimitgliedern das Gespräch suchen und die Ortsvereine in ihrer Mitgliederarbeit unterstützen. "Wir haben mit Petra eine herviorragende Wahl getroffen," ist sich der SPD-Kreisvorsitzende Hendrik Hering sicher. "Sie ist engagiert und immer für die Belange der Partei ansprechbar."

Veröffentlicht von SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat am 01.09.2009

Allgemein; Herzlichen Dank! :

Knapp 40%, das ist ein gutes Ergebnis! Ich danke allen, die mich gewählt haben und allen, die mich in meinem Wahlkampf unterstützt haben.
Ich werde auch weiterhin die Themen nach vorne bringen, die den Wahlkampf bestimmt haben, weil mir die vielen Gespräche in den letzten Wochen noch stärker deutlich gemacht haben, dass Bildung, Betreuung und ÖPNV die Themen sind, die die Menschen im Westerwald bewegen.
Ich werde gemeinsam mit der neu gewählten Kreistagsfraktion intenisv arbeiten und für unsere Ziele kämpfen.

Es bleibt das Ziel: Gemeinsam mit den Menschen können wir Zukunft besser machen!

Veröffentlicht von Dr. Tanja Machalet, MdL für den Wahlkreis 6 (Montabaur) am 08.06.2009

Die Wochen vergehen derzeit wie im Flug und sind voll mit neuen Eindrücken, netten Begegnungen, aufschlussreichen Gesprächen und vielem mehr. Dennoch lassen sich leichte Ermüdungserscheinungen nicht leugnen: ein lädierter Fuß, zahlreiche Falten mehr und dunkle Ringe unter den Augen sind derzeit nur schwer zu überdecken...

Veröffentlicht von Dr. Tanja Machalet, MdL für den Wahlkreis 6 (Montabaur) am 21.05.2009

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.